Zentrale Unterrichtsziele

Das Kind ist in der Lage, ...

  • den Zahlsymbolen
    • das gesprochene Zahlwort,
    • eine bildliche Darstellung,
    • eine Materialdarstellung zuzuordnen und umgekehrt.
  • die Ziffern von 0 bis 9 in ihrer korrekten Schreibweise (Bewegungsrichtung) zu notieren.
  • zwischen unterschiedlichen Zahldarstellungen zu wechseln.

Zentrale Unterrichtsinhalte

  • Weiße-Blatt-Methode durchführen ("Wo siehst du Zahlen? Zeichne Dinge, die etwas mit Zahlen zu tun haben oder auf denen Zahlen geschrieben sind")
  • Beispiele zusammen mit den Kindern sammeln, wie Zahlen unterschiedlich dargestellt werden können
  • verschiedene Zahldarstellungen einer Zahl zuordnen (auch möglich als Memory, Quartett etc.)
  • Bewegungsrichtung beim Schreiben der Ziffern thematisieren
  • Zahlenalbum bearbeiten (als Heft oder als eBook)
  • Zahlensonne zu einer Zahl erstellen

 

Hier finden Sie eine Übersicht über die zentralen Ziele und Inhalte mit Anregungen zum Präsenz- und Distanzlernen sowie zusätzliches Informationsmaterial und Hinweise für Eltern:Übersicht Zahlen darstellen


Materialien zur Diagnose und Förderung finden Sie im Bereich Diagnose und Förderung - Zahlen darstellen


Exemplarisches Unterrichtsmaterial

Schwerpunkte der Unterrichtsaktivitäten: Förderung des Zahlverständnisses durch das Untersuchen und Entdecken von Zahlen (in der Umwelt), den Wechsel zwischen verschiedenen Zahldarstellungen sowie das Verwenden von Fachbegriffen 

Klassenstufe: 1

Fortbildung: Das Unterrichtsmaterial ist im Kontext der Fortbildungsmodule "Rechenschwierigkeiten – Zahlverständnis" und "Rechenschwierigkeiten – Einsatz von Darstellungsmitteln" entstanden

 


Arbeitsblatt, Überschrift: „Zahlen unter der Lupe bis 10“. Rechts oben: Lupe _. Aufgabe 1: „Male so viele Punkte aus.“ Darunter: Zehn leere Kreise. Rechts: Aufgabe 2: „Zeichne ein Würfelbild.“ Darunter zwei leere Quadrate. Aufgabe 3: „Zeige am Zahlenstrahl.“ Darunter Zahlenstrahl von 0 bis 12. Aufgabe 4: „Lege mit Geld.“ Aufgabe 5: „Male ein Zahlenbild.“ Aufgabe 6: „Zerlege die Zahl.“ Darunter: Leeres Zahlenhaus. Aufgabe 7: „Schreibe Rechenaufgaben.“

Material Partnerprojekte

Weiterführendes Material zum Einsatz im Unterricht finden Sie auch auf folgenden Partnerprojektseiten

Abbildung aus einem Mahiko-Video. Überschrift: „Lernvideo 1: Zahlen darstellen. Zahlen in deiner Umwelt“. Darunter 5 nachdenklich schauende Kinder.

Mahiko Übungen und Lernvideos

Schwerpunkt: Förderung des Zahlverständnisses durch Übungen und Lernvideos für Kinder mit integrierten Aktivitäten zur Nutzung und Vernetzung verschiedener Zahldarstellungen

Klassenstufe: 1


Abbildung eines Tabletbildschirms. Ausschnitt aus der App „Virtuelles Zwanzigerfeld“. Oben: Rote und blaue Plättchen zum Anklicken. Darunter Zwanzigerfeld mit 8 roten und 7 blauen Plättchen. Darunter die Aufgabe 8 plus 7=_.

PIKAS digi 

Schwerpunkt: Förderung des Zahl- und Operationsverständnisses durch das Darstellen von Zahlen und Aufgaben mit Hilfe der Apps "Biparcours" und "Zwanzigerfeld" 

Klassenstufe: 1-2