Zentrale Unterrichtsziele

Das Kind ist in der Lage, ...

  • "einfache Aufgaben des 1·1 zu identifizieren und zu beschreiben. 

  • Beziehungen zwischen Multiplikationsaufgaben zu erkennen, darzustellen und zu begründen.

  • verschiedene Ableitungsstrategien (z.B. Nutzung von Tauschaufgaben oder Nachbaraufgaben) abhängig von der Aufgaben sicher anzuwenden. 

Exemplarisches Unterrichtsmaterial

Ausschnitt aus den 1 mal 1-Karten: Kernaufgaben und ihre Tauschaufgaben. 3 mal 3 Raster mit 1 mal 1-Aufgaben. Jeweils 2 Aufgaben in einem Kästchen: Malaufgabe und Tauschaufgabe. Zum Beispiel: „2 mal 3, 3 mal 2“.

Übung mit den 1•1 Aufgabenkarten

Schwerpunkt: Förderung des schnellen Kopfrechnens und Automatisierung des kleinen 1•1 durch das Betrachten und Nutzen von Aufgabenbeziehungen und den Einsatz einer Lernkartei

Klassenstufe: 2-3

 

Verweise auf weitere Informationen und Materialien zum Thema

Ergänzendes Material auf PIKAS

Abbildung einer Tabelle mit 2 Spalten und 6 Zeilen. Linke Spalte Überschrift: „Bild“. Darunter sind unterschiedliche Zahlen mithilfe von Dienes-Material dargestellt. Rechte Spalte Überschrift: „Zahl“. Hier müssen die passenden Zahlen zu den Darstellungen eingetragen werden.

Diagnose- und Fördermaterial

Konkrete Materialien zur Diagnose und Förderung finden Sie im Bereich Diagnose und Förderung - Geschickte Multiplikation und Multiplikation im Kopf

Abbildung einer Tabelle mit 2 Spalten und 6 Zeilen. Linke Spalte Überschrift: „Bild“. Darunter sind unterschiedliche Zahlen mithilfe von Dienes-Material dargestellt. Rechte Spalte Überschrift: „Zahl“. Hier müssen die passenden Zahlen zu den Darstellungen eingetragen werden.

Selbststudiumsmaterial

Weiterführende Hintergrundinformationen finden Sie im Selbststudiumsmodul "Nicht zählendes Rechnen:: 1•1 und 1:1"

Mathekartei

Anregungen für Aktivitäten zur Förderung ausgewählter inhaltsbezogener Kompetenzen finden Sie in der Mathekartei

Material Partnerprojekte

Weiterführendes Material zum Einsatz im Unterricht finden Sie auch auf folgenden Partnerprojektseiten

Mahiko Kachel

Mahiko Übungen und Lernvideos

Schwerpunkt: Förderung des schnellen Kopfrechnens durch Übungen und Lernvideos für Kinder mit integrierten Aktivitäten zur verständnisbasierten Automatisierung des kleinen 1•1

Klassenstufe: 2-3


Mahiko Kachel

Mathe inklusiv mit PIKAS 

Schwerpunkt: Förderung des Operationsverständnisses der Multiplikation und Division durch Aufgabenstellungen zum Finden von Aufgabenfamilien mit Adaptions- und Unterstützungsmöglichkeiten für den Einsatz im inklusiven Unterricht

Klassenstufe: 2-3