Zentrale Unterrichtsziele

Das Kind ist in der Lage, ...

  • sich flexibel im Zahlraum bis 100 zu orientieren. 

  • Zahlen von 1 bis 100 zu benennen und der Größen nach zu ordnen. 

  • Zahlen zu vergleichen und dabei die entsprechenden Zeichen zum Größenvergleich zu verwenden (<, =, >). 

  • Unterschiede zwischen zwei Anzahlen genau zu bestimmen und zu beschreiben (Um wie viel mehr bzw. weniger?)

Exemplarisches Unterrichtsmaterial

Ausschnitt aus einem Aufgabenformat. Abbildung einer Hundertertafel: Quadrat, das aus 10 mal 10 Quadraten besteht. Darin befinden sich die Zahlen von 1 bis 100. Die zwei diagonal verlaufenden Felder sind gelb markiert. Senkrecht nach unten sind die Felder von 5 bis 95 blau markiert. Waagerecht sind die Felder von 71 bis 80 grün markiert. Außerhalb der Hundertertafel zeigen Pfeile in entsprechenden Farben auf die markierten Reihen.

Orientierungsübungen an der Hundertertafel

Schwerpunkt: Ausbau des Zahlverständnisses im erweiterten Zahlraum durch die Orientierung an der Hundertertafel und die Erforschung ihrer Struktur unter Verwendung von Fachsprache.

Klassenstufe: 2

Verweise auf weitere Informationen und Materialien zum Thema

Ergänzendes Material auf PIKAS

Abbildung einer Tabelle mit 2 Spalten und 6 Zeilen. Linke Spalte Überschrift: „Bild“. Darunter sind unterschiedliche Zahlen mithilfe von Dienes-Material dargestellt. Rechte Spalte Überschrift: „Zahl“. Hier müssen die passenden Zahlen zu den Darstellungen eingetragen werden.

Diagnose- und Fördermaterial

Konkrete Materialien zur Diagnose und Förderung finden Sie im Bereich Diagnose und Förderung - Zahlen ordnen und vergleichen

Abbildung einer Tabelle mit 2 Spalten und 6 Zeilen. Linke Spalte Überschrift: „Bild“. Darunter sind unterschiedliche Zahlen mithilfe von Dienes-Material dargestellt. Rechte Spalte Überschrift: „Zahl“. Hier müssen die passenden Zahlen zu den Darstellungen eingetragen werden.

Selbststudiumsmaterial

Weiterführende Hintergrundinformationen finden Sie im Selbststudiumsmodul "Zahlverständnis"

Mathekartei

Anregungen für Aktivitäten zur Förderung ausgewählter inhaltsbezogener Kompetenzen finden Sie in der Mathekartei

Material Partnerprojekte

Weiterführendes Material zum Einsatz im Unterricht finden Sie auch auf folgenden Partnerprojektseiten

Mathe sicher können (Förderbaustein N02)

Schwerpunkt: Förderung des Zahlverständnisses mit Hilfe von Diagnose- und Fördermaterial zum Ordnen und Vergleichen von Zahlen im Zahlraum bis 100.

Klassenstufe: 2