Zentrale Unterrichtsziele

Das Kind ist in der Lage, ...

  • Zahlen von 1 bis 100 in der richtigen Reihenfolge (der Größe nach) zu benennen.
  • Zahlenkarten von 1 bis 100 der Größe nach zu ordnen.
  • Zahlen zu vergleichen.
  • die Zeichen zum Größenvergleich (<, =, >) korrekt zu verwenden.
  • Zahlen an verschiedenen linearen Materialien zu zeigen (100er-Reihe, Zahlenstrahl, etc.).
  • Vorgänger und Nachfolger einer Zahl zu benennen.
  • Begriffe fachgerecht zu verwenden (z. B. vorher, nachher, vor, hinter, Vorgänger, Nachfolger).
  • Zahlen am Zahlenstrahl einzutragen.
  • Zahlen am Zahlenstrahl abzulesen.
  • sich an der Hundertertafel zu orientieren.
  • Zahlen in die Hundertertafel zu schreiben.
  • Zahlenfolgen in der Hundertertafel zu verstehen.
  • Fachbegriffe an der Hundertertafel anzuwenden. 
  • Wege auf der Hundertertafel am Material nachzuvollziehen.
  • Wege auf der Hundertertafel mental zu vollziehen. 

Zentrale Unterrichtsinhalte

  • Zahlenreihe bis 100 ordnen
  • linearen Aufbau des Zahlenstrahls betrachten (von der Hunderterkette zum Zahlenstrahl)
  • in der 100er-Reihe/am Zahlenstrahl Zahlen finden ("Zeige mir die Zahl ___.")
  • Lücken in 100er-Reihe/am Zahlenstrahl füllen
  • Zahlen am Zahlenstrahl zeigen und ordnen
  • Sortierbrett mit Ziffernkarten nutzen, um Vorgänger und Nachfolger zu benennen
  • Zahlenrätsel durchführen und bei Bedarf mit der 100er-Reihe überprüfen (z. B. "Ich denke mir eine Zahl. Sie liegt vor 30 und hinter 27.")
  • eigene Zahlenrätsel erstellen und dokumentieren (z. B. auf einer digitalen Pinnwand)
  • Begriffe einführen, im Wortspeicher festhalten und fachgerecht verwenden (z. B. vorher, nachher, vor, hinter, Vorgänger, Nachfolger)
  • Nachbarzahlen und Nachbarzehner bestimmen
  • Wortspeicher zu den Themen Nachbarzahlen, Nachbarzehner und Zahlenstrahl anlegen
  • Struktur der Hundertertafel gemeinsam erarbeiten
  • verschiedene Entdeckungen an der Hundertertafel-Struktur thematisieren (z. B. Zehnerschritte, Einerschritte, etc.)
  • Rätsel zur Hundertertafel lösen und eigene Rätsel erfinden (z. B. "Welche Zahl steht links neben 22?")
  • Lücken in der Hundertertafel füllen
  • Begriffe, wie Zeile, Spalte, Diagonale, Zehnerschritte, Einerschritte einführen, im Wortspeicher festhalten und fachgerecht verwenden 
  • Spiele zur Hundertertafel ein- und durchführen (z. B. Domino zur Hundertertafel)
  • eigene Aufgaben zur Hundertertafel erstellen und dokumentieren (z. B. auf einer digitalen Pinnwand)

 

Hier finden Sie eine Übersicht über die zentralen Ziele und Inhalte mit Anregungen zum Präsenz- und Distanzlernen sowie zusätzliches Informationsmaterial und Hinweise für Eltern:Übersicht Zahlen ordnenÜbersicht Hundertertafel


Materialien zur Diagnose und Förderung finden Sie im Bereich Diagnose und Förderung - Zahlen ordnen und vergleichen


Exemplarisches Unterrichtsmaterial

Schwerpunkte der Unterrichtsreihe: Ausbau des Zahlverständnisses im erweiterten Zahlraum durch die Orientierung an der Hundertertafel und die Erforschung ihrer Struktur unter Verwendung von Fachsprache

Klassenstufe: 2

Fortbildung: Das Unterrichtsmaterial ist im Kontext der Fortbildungsmodule "Sprachbildung – Gezielte Übungen""Sprachbildung – Grundlegende Übungen" und "Heterogenität – Adaption ergiebiger Aufgaben" entstanden

Selbststudium: Weiterführende Hintergrundinformationen finden Sie im Selbststudiumsmodul "Sprachbildung"

Ausschnitt aus einem Aufgabenformat. Abbildung einer Hundertertafel: Quadrat, das aus 10 mal 10 Quadraten besteht. Darin befinden sich die Zahlen von 1 bis 100. Die zwei diagonal verlaufenden Felder sind gelb markiert. Senkrecht nach unten sind die Felder von 5 bis 95 blau markiert. Waagerecht sind die Felder von 71 bis 80 grün markiert. Außerhalb der Hundertertafel zeigen Pfeile in entsprechenden Farben auf die markierten Reihen.

Material Partnerprojekte

Weiterführendes Material zum Einsatz im Unterricht finden Sie auch auf folgenden Partnerprojektseiten

Abbildung einer Tabelle mit 2 Spalten und 6 Zeilen. Linke Spalte Überschrift: „Bild“. Darunter sind unterschiedliche Zahlen mithilfe von Dienes-Material dargestellt. Rechte Spalte Überschrift: „Zahl“. Hier müssen die passenden Zahlen zu den Darstellungen eingetragen werden.

Mathe sicher können (Förderbaustein N02)

Schwerpunkt: Förderung des Zahlverständnisses mit Hilfe von Diagnose- und Fördermaterial zum Ordnen und Vergleichen von Zahlen im Zahlraum bis 100

Klassenstufe: 2