Zentrale Unterrichtsziele

Das Kind ist in der Lage, ...

  • Würfelgebäude einem Modell entsprechend nachzubauen.
  • ein Würfelgebäude nach Vorlage eines Bauplans nachzubauen.
  • Würfelgebäude nach Vorlage eines Schrägbildes nachzubauen.
  • Würfelgebäude nach mündlicher Anleitung nachzubauen.
  • Baupläne zu Würfelgebäuden zu zeichnen.
  • Schrägbilder zu Würfelgebäuden zu zeichnen.
  • Würfelgebäude mit Würfelplättchen zu legen.
  • einem Würfelgebäude Seitenansichten zuzuordnen.
  • Seitenansichten zu einem Würfelgebäude zu zeichnen.
  • die Würfelanzahl von Würfelgebäuden anhand von Schrägbildern zu bestimmen.
  • Würfelgebäude in der Vorstellung zu drehen.
  • möglichst viele verschiedene Würfelgebäude zu einer vorgegebenen Anzahl an Würfeln zu bauen und die Vorgehensweise zu erklären. 

Zentrale Unterrichtsinhalte

  • Würfelgebäude nachbauen
  • Würfelgebäude beschreiben
  • Baupläne von Würfelgebäuden zeichnen
  • Schrägbilder von Würfelgebäuden zeichnen
  • Seitenansichten zu Würfelgebäuden zuordnen
  • Seitenansichten von Würfelgebäuden zeichnen
  • durch das Umlegen einzelner Würfel aus einem Würfelgebäude ein neues Würfelgebäude erzeugen (z. B. mit dem Spiel PotzKlotz)
  • viele verschiedene Würfelgebäude zu einer vorgegebenen Würfelanzahl zu bauen und die eigene Vorgehensweise beschreiben.


Exemplarisches Unterrichtsmaterial

Schwerpunkte der Unterrichtsreihe: Förderung der Orientierungsfähigkeit in der Ebene und im Raum durch das Bauen, Beschreiben und Zeichnen von Würfelgebäuden sowie die Erstellung von Bauplänen

Klassenstufe: 2-3

Fortbildung: Das Unterrichtsmaterial ist im Kontext des Fortbildungsmoduls "Gute Aufgaben - Gute Aufgaben Geometrie" entstanden

Weiterführende Unterrichtsreihe: Bauen mit SOMA-Würfel-Teilen

 

Material Partnerprojekte

Weiterführendes Material zum Einsatz im Unterricht finden Sie auch auf folgenden Partnerprojektseiten

PIKAS kompakt

Schwerpunkt: Förderung von Komponenten der Raumvorstellung durch Unterrichtsideen zu den Tätigkeitsfeldern "Würfelgebäude bauen", "Würfelgebäude beschreiben" und "Seitenansichten zuordnen und zeichnen"

Klassenstufe: 1-4 je nach Aufgabenstellung und Komplexität


primakom

Schwerpunkt: Förderung von Komponenten der Raumvorstellung durch die Auseinandersetzung mit dem Spiel PotzKlotz, bei dem aus verschiedenen Perspektiven dargestellte Würfelgebäude verglichen und in Beziehung gesetzt werden

Klassenstufe: 1-4 je nach Aufgabenstellung und Komplexität


PIKAS digi

Schwerpunkt: Förderung der Raumorientierung und Raumvorstellung durch das digitale Erstellen von Würfelgebäuden und die Verknüpfung verschiedener Darstellungen mit Hilfe der App "Klötzchen"

Klassenstufe: 1-4