Eine Initiative von
DTS_Logo_CB_3c_n.png
logomsw_3.jpg

Modul 3.2: Guter Umgang mit Darstellungsmitteln

Modul 3.2: Guter Umgang mit Darstellungsmitteln

Inhalt

Überblick
Sachinfos
Moderator-Material
Teilnehmer-Material

Überblick

Das Fortbildungsmodul findet seine Struktur durch Leitfragen, die im Verlauf der Veranstaltung beantwortet werden sollen:

  1. Grundlegende Gedanken: „Wie kommt Mathe in den Kopf?!"
  2. Was sind Darstellungsmittel?
  3. Wozu braucht man Darstellungsmittel?
  4. Welche Darstellungsmittel wähle ich aus?

Bei der Frage, wie die Mathematik eigentlich in die Köpfe der Kinder kommt, geht es im Wesentlichen um die Überlegung, wie sich Vorstellungsbilder von mathematischen Mustern und Strukturen in den Köpfen aufbauen können, damit jedes Kind am Ende flexibel im Kopf rechnen kann. Hierzu wird der Einsatz von Darstellungsmitteln im Unterricht gezielt beleuchtet und praktische Beispiele vorgestellt. Auch für die Hand der TeilnehmerInnnen sind unsere Erklärtexte (siehe Sachinfos) und unser Plakat „Mathe in den Kopf?!" sicher sehr hilfreich.


In einer 2. Präsentation, die Sie unter Moderator-Material finden, geht es um die Klärung der Frage WIE didaktische Materialien eingeführt werden können. Hierzu gibt es viele Kriterien und Aspekte, die an Beispielen aus dem Unterricht erörtert werden.

Diese 2. Präsentation ist so aufbereitet, dass ein Jahrgangsteam oder eine PLG (Professionelle Lern-Gemeinschaft) gemeinsam und ohne einen externen Moderator daran arbeiten können. Im Wesentlichen geht es darum,

1. bestehendes Material zu sichten,

2. über seine Vor- und Nachteile zu diskutieren,

3. um dann Material dem Lerninhalt entsprechend und ggf. auch „neu" auszuwählen.

nach oben

Sachinfos

Erklärtext – Mathe in den Kopf?!
Elternbrief mit Tipps zum Üben zu Hause – Mathe in den Kopf?!
Merkplakat mit Erklärungen – Mathe in den Kopf?!
Erklärtext – Welche Darstellungsmittel soll ich einführen?
Beurteilung von didaktischen Materialien – Stiftung Warentest

 

Weitere Informationen finden Sie außerdem in den Informationstexten dieses Hauses.

nach oben

Moderator-Material

Präsentation

Hier finden Sie die Präsentation für die Fortbildung zum Thema „Guter Umgang mit Darstellungsmitteln"
und eine zweite Präsentation „Exkurs: Didaktische Materialien einführen – aber WIE?".

     

 
Präsentation 1 – 
Guter Umgang mit Darstellungsmitteln
Präsentation 2 – 
Exkurs: Didaktische Materialien
einführen - aber WIE?

 

Moderationspfad

Hier finden Sie den Moderationspfad zur Fortbildung „Guter Umgang mit Darstellungsmitteln". Dieser enthält wichtige Hintergrundinformationen zu den einzelnen Folien und gibt den möglichen Verlauf der Fortbildungsveranstaltung wieder. Damit er für die eigenen Zwecke modifiziert werden kann, bieten wir ihn auch als Word-Dokument an.

Moderationspfad – Guter Umgang mit Darstellungsmitteln


Zur 2. Präsentation (Exkurs) gibt es keinen Moderationspfad, da die Präsentation selbsterklärend ist.

nach oben


Teilnehmer-Material

Hier können einige Texte aus den Sachinfos schon zur Information vor der geplanten Veranstaltung ausgehändigt werden. Außerdem finden Sie hier zwei Handouts (zu der ersten und zweiten Präsentation), auf dem die Teilnehmer sich während der Fortbildung Notizen machen können.

Handout zu Präsentation 1
Handout zu Präsentation 2

 

nach oben