Zentrale Unterrichtsziele

Das Kind ist in der Lage, ...

  • Daten z. B. aus Tabellen und Diagrammen zu entnehmen.
  • Daten zu interpretieren.
  • Daten zu vergleichen.
  • Daten im Kontext zu bewerten.

Zentrale Unterrichtsinhalte

  • verschiedene Tabellen und Diagramme beschreiben
  • verschiedene Tabellen und Diagramme miteinander vergleichen und Gemeinsamkeiten und Unterschiede identifizieren, beschreiben und erklären
  • gezielt Daten in Tabellen und Diagrammen ablesen und zum Beantworten von Fragestellungen verwenden
  • über die Bedeutung der entnommenen Daten sprechen und diese auf den jeweiligen Sachkontext beziehen
  • Daten hinterfragen und mit Blick auf den Sachkontext überlegen, ob sie realistisch sind


Exemplarisches Unterrichtsmaterial

Schwerpunkte der Unterrichtsreihe: Förderung zentraler Kompetenzen im Umgang mit Daten und Diagrammen durch die Auswertung in Interpretation von Umfrageergebnissen.

Klassenstufe: 1-4

Fortbildung: Das Unterrichtsmaterial ist im Kontext des Fortbildungsmoduls "Gute Aufgaben - Sachsituationen" entstanden

Material Partnerprojekte

Weiterführendes Material zum Einsatz im Unterricht finden Sie auch auf folgenden Partnerprojektseiten

PIKAS digi

Schwerpunkt: Förderung zentraler Kompetenzen im Umgang mit Daten und Diagrammen durch die Analyse von Datensätzen statistischer Projekte mit Hilfe der Software TinkerPlots

Klassenstufe: 2-4