Hier finden Sie die tabellarische Übersicht zum Inhaltsbereich schriftliche Division:

Übersicht Schriftliche Division


Sachinformationen/Hintergrundinformationen:

KIRA: Schriftliche Division

KIRA: Grundvorstellung Aufteilen und Verteilen

KIRA: Häufigkeit der Fehlertypen

In NRW sollen die Kinder das Verfahren der schriftlichen Division kennenlernen


Präsenzlernen

  • Auf bekannte halbschriftliche Rechenstrategien zurückgreifen und mit dem schriftlichen Verfahren vergleichen

  • Verständnis des Ziffernrechnens erarbeiten (zunächst einstelliger Divisor, ggf. Stellenwerte farbig markieren

  • Einführung der korrekten Schreibweise (schrittweises Zerlegen des Dividenden und am Ende Zusammenfassung der Teilergebnisse; Wichtig: Mit dem größten Stellenwert des Dividenden beginnen

  • Überprüfung mit der Umkehraufgabe oder einer Überschlagsrechnung

  • Typische Fehler besprechen (Beachtung der Stellenwerte und Nullen)

  • Divisionsaufgaben mit Rest lösen


Distanzunterricht

  • Audioaufnahme, um die Schreib- und Sprechweise zu üben

  • Stop-Motion -Video mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung des schriftlichen Verfahrens drehen

  • Den Unterschied bei Aufgaben mit einstelligem und zweistelligem Divisor beschreiben

  • Ein Lernplakat erstellen, fotografieren und in einer digitalen Pinnwand hochladen

  • Fehler finden und beschreiben

  • Sortieren von Aufgabenkarte (mit/ohne Rest, teilbar durch 2/5/3…

  • Eigene Aufgabenrätsel erfinden und lösen (Überlege dir Zahlen, die durch 4 mit dem Rest 2 teilbar sind)


Hinweise für Eltern

  • Hilfreiche Fragen, die bei der Durchführung des schriftlichen Divisionsalgorithmus gestellt werden können:
    • Wie oft passt … in …?

    • Rechne die Umkehraufgabe.

    • Berechne den Rest mit Hilfe einer Minusaufgabe


Das Kind ist in der Lage, ...

... Den schirftlichen Divisionsalgorithmus zu erläutern und anzuwenden

... Ergebnisse mit Hilfe des Überschlags oder der Umkehraufgabe zu überprüfen

... Divisionsaufgaben mit Rest schriftlich zu lösen

... Das schriftliche Divisionsverfahren auf Dezimalzahlen (im Kontext Größen) zu übertragen