Eine Initiative von
DTS_Logo_CB_3c_n.png
logomsw_3.jpg

Auf eine große Pause mit ...

Auf eine große Pause mit ...

Auf dieser Seite finden Sie in Anlehnung an das legendär gewordene Wocheninterview des ZEITmagazins mit Altbundeskanzler Helmut Schmidt („Auf eine Zigarette mit ...", www.zeit.de) unser Interviewformat „Auf eine große Pause mit...".
Hier kommen seit Januar 2010 alle zwei bzw. drei Monate Schulexperten zu Wort, um zu bestimmten Themen mit uns ins Gespräch zu kommen.

Damit möchten wir Ihnen gerne in der Länge einer „großen Pause" ein aktuelles Format über Schulpolitisches, Schulaktuelles, Meinungen und erlebte Geschichten zum Mit- und Weiterdenken bieten.

Thomas Bongartz, Schulrat im Schulamt für den Kreis Viersen (Oktober 2013)

PIKAS befragt Thomas Bongartz, Schulrat im Schulamt für den Kreis Viersen, zu dem Thema Fortbildungen mit PIKAS.

Hier finden Sie das Interview.

Ursula Happe, Grundschullehrerin im Gemeinsamen Unterricht (Juli 2013)

PIKAS befragt Ursula Happe, Grundschullehrerin im Gemeinsamen Unterricht, zu dem Thema Zieldifferent lernen im inklusiven Mathematikunterricht für Kinder mit dem Förderschwerpunkt „Lernen".

Hier finden Sie das Interview.

Christoph Höfer, Koordinator für regionale Bildungsnetzwerke der Bezirksregierung Detmold (April 2013)

PIKAS befragt Christoph Höfer, Koordinator für regionale Bildungsnetzwerke der Bezirksregierung Detmold, zu dem Thema Gelingensbedingungen von „Professionellen Lerngemeinschaften".

Hier finden Sie das Interview.

Christiane Mika, Schulleiterin der Libellengrundschule in Dortmund (Januar 2013)

PIKAS befragt Christiane Mika, Schulleiterin der Libellenschule in Dortmund, zu dem Thema „Übergang vom Kindergarten zur Grundschule".

Hier finden Sie das Interview.

Dorothee Sandkühler-Daniel, Schulleiterin der Busenberg Grundschule in Dortmund und Mitglied des PIKAS Teams (Oktober 2012)

PIKAS befragt Dorothee Sandkühler-Daniel, Schulleiterin der Busenberg Grundschule in Dortmund und Mitglied des PIKAS Teams, zu dem Thema „Kollegiale Hospitationen".

Hier finden Sie das Interview.

Monika Baum, Schulamtsdirektorin in Köln (Juli 2012)

PIKAS befragt Monika Baum, Schulamtsdirektorin in Köln, zu dem Thema „Lehrerbildung".

Hier finden Sie das Interview.

Dr. Christoph Ratz, Akademischer Rat am Lehrstuhl für Pädagogik bei Geistiger Behinderung an der Universität Würzburg (Mai 2012)

PIKAS befragt Dr. Christoph Ratz, Akademischer Rat am Lehrstuhl für Pädagogik bei Geistiger Behinderung an der Universität Würzburg, zu dem Thema „Inklusiver Mathematikunterricht"

Hier finden Sie das Interview.

Karolina, Rocco, Lilian, Meret und Hannah, Schülerinnen und Schüler der GGS Antwerper Straße in Köln (März 2012)

PIKAS befragt Karolina, Rocco, Lilian, Meret und Hannah, Schülerinnen und Schüler der GGS Antwerper Straße in Köln, zum Thema „Das zählt in Mathe"!

Hier finden Sie das Interview.


Sabrina Hunke, wissenschaftliche Angestellte an der TU Dortmund und Mitarbeiterin im Projekt KIRA - Kinder rechnen anders (Januar 2012)

PIKAS befragt Sabrina Hunke, wissenschaftliche Angestellte an der TU Dortmund, zum Projekt KIRA - Kinder rechnen anders!

Hier finden Sie das Interview.

Andrea Laferi, Schulleiterin und Mitglied im Kompetenzteam (Schulamt Düsseldorf) (November 2011)

PIKAS befragt Andrea Laferi, Schulleiterin der Wichernschule in Düsseldorf und Mitglied im Kompetenzteam (Schulamt Düsseldorf), zu der „Bedeutung der Elternarbeit im Mathematikunterricht der Grundschule"!


Hier finden Sie das Interview.


Michael Gaidoschik, Grundschuldidaktiker und Leiter des „Recheninstituts zur Förderung mathematischen Denkens" in Wien (September 2011)

PIKAS befragt Michael Gaidoschik, Grundschuldidaktiker und Leiter des „Recheninstituts zur Förderung mathematischen Denkens", zu dem Thema „Umgang mit Rechenschwierigkeiten"!

Hier finden Sie das Interview.

Prof. em. Dr. Dr. h. c. Erich Ch. Wittmann, emeritierter Hochschullehrer der Universität Dortmund (Juli 2011)

PIKAS befragt Prof. em. Dr. Dr. h. c. Erich Ch. Wittmann, emeritierter Hochschullehrer der Universität Dortmund, zu dem Thema „Kontinuität im Mathematikunterricht"!

Hier finden Sie das Interview.

Kornelia Peppersack, Lehrerin an der Carl-Orff-Schule Hamm-Rhynern und Mitglied im Kompetenzteam (Schulamt Hamm) (Mai 2011)

PIKAS befragt Kornelia Peppersack, Lehrerin an der Carl-Orff-Schule Hamm-Rhynern und Mitglied im Kompetenzteam (Schulamt Hamm), zu dem Thema „Kompetent fortbilden"!

Hier finden Sie das Interview.

Dr. Daniela Götze, Grundschullehrerin und akademische Oberrätin an der TU Dortmund (März 2011)

PIKAS befragt Dr. Daniela Götze, Grundschullehrerin und akademische Oberrätin an der TU Dortmund, zu dem Thema „Mathekonferenzen"!

Hier finden Sie das Interview.

Dr. Ekkehard Winter, Geschäftsführer der Deutsche Telekom Stiftung (Januar 2011)

PIKAS befragt Dr. Ekkehard Winter, Geschäftsführer der Deutsche Telekom Stiftung, zu dem Thema „Gute Lehrer für gute Bildung"!

Hier finden Sie das Interview.

Ümmü Demirel, Grundschullehrerin (September 2010)

PIKAS befragt Ümmü Demirel, Grundschullehrerin, zur Sprachförderung im Mathematikunterricht!

Hier finden Sie das Interview.

Jule und Hartmut Spiegel, Grundschullehrerin und Professor der Mathematikdidaktik (Juli 2010)

PIKAS befragt Jule und Hartmut Spiegel, Grundschullehrerin und Professor der Mathematikdidaktik, zu der Rolle des Geometrieunterrichts in der Grundschule!

Hier finden Sie das Interview.

Martina Zerr, Schulleiterin (Mai 2010)

PIKAS befragt Martina Zerr, Schulleiterin, zur Leistungserziehung im Mathematikunterricht der Grundschule!

Hier finden Sie das Interview.

Marcus Nührenbörger, Professor der Mathematikdidaktik (März 2010)

PIKAS befragt Marcus Nührenbörger, Professor der Mathematikdidaktik, zur Heterogenität im Mathematikunterricht!

Hier finden Sie das Interview.

Christa Greven, Schulleiterin (Januar 2010)

PIKAS befragt Christa Greven, Schulleiterin, zu den Herausforderungen heutiger Schulleitungen!

Hier finden Sie das Interview.