Hier finden Sie die tabellarische Übersicht zum Inhaltsbereich halbschriftliche Multiplikation:

Übersicht Halbschriftliche Multiplikation


Sachinformationen/Hintergrundinformationen:

Verschiedene Rechenmethoden

Halbschriftliche Multiplikation

KIRA: Halbschriftliche Multiplikation - typische Fehler


Präsenzlernen

  • Malaufgaben am Punktefeld zerlegen und zusammensetzen, Ableitungsstrategien wiederholen

  • Aufgabe am Punktefeld erklären lassen und überlegen, wie sie ausgerechnet werden kann

  • Einführung des Malkreuzes als symbolische und (verkürzte) Darstellung und Rechenweg im Malkreuz notieren

  • Notation bei der halbschriftlichen Multiplikation einführen

  • Zehnereinmaleins

  • Verschiedene Darstellungen für Multiplikation aufzeigen und miteinander vergleichen: Zahlbilder, Rechenstriche, Punktefelder

  • Begriffe wie Multiplikand, Multiplikator, multiplizieren, gleich, Teilprodukt, Produkt, stellenweise, schrittweise, vereinfachen, Hilfsaufgabe wiederholen, im Wortspeicher festhalten und fachgerecht verwenden


Distanzunterricht

  • Malaufgaben am Punktefeld zeigen/ darstellen, dann die Zerlegung in das Malkreuz übertragen

  • Finde eigene Malaufga-ben, male und zerlege

  • Finde eine Malaufgabe und erkläre mündlich deine Vorgehensweise.

  • Löse 6x38 halbschriftlich, erkläre deine Vorgehensweise

  • Punktestreifen nutzen und Aufgaben legen/ aufmalen z.B. 7x4 und 7x40 (Zehnereinmaleins)

  • Blitzrechnen

  • Fehler finden und korrigieren


Hinweise für Eltern

  • Die Malaufgabe wird am Punktefeld in zwei kleinere Felder zerlegt. Die kleinen Felder haben zusammen genauso viele Punkte wie das größere Feld. Diese Zerlegungsdarstellung wird in das Malkreuz übertragen.

  • Der Rechenweg wird so aufgeschrieben, dass man die Zerlegung am Punktefeld wiedererkennt

  • Zerlegung des 2. Faktors in Zehner und Einer

  • Malaufgaben mit glatten Zehnerzahlen werden unmittelbar mit der dazugehörigen Umkehraufgabe verknüpft

  • Mit Zehnern rechnen wie mit Einern

  • Rückmeldung zur Standortbestimmung an die Eltern

    Lösungsblatt zum Aufgabensatz halbschriftliche Multiplikation


Das Kind ist in der Lage,...

... Aufgaben des kleinen Einmaleins sicher anzuwenden und Ergebnisse schwieriger Aufgaben aus den Kernaufgaben abzuleiten.

... das Malkreuz als Darstellungsmöglichkeit von Malaufgaben zu verstehen.

... die Malaufgabe am Punktefeld zu erkennen und in die Zerlegungen in das Malkreuz zu übertragen.

... das Malkreuz als Rechenstrategie zu nutzen.

... die Faktoren zu zerlegen und verschiedene Rechenwege zu nutzen.

... Malaufgaben stellengerecht halbschriftlich zu notieren.

... Fachbegriffe (z.B. multiplizieren, Produkt, zerlegen, Malkreuz, malnehmen, Multiplikation) zu verstehen und anzuwenden