Hier werden einerseits Spiele und Kurzaktivitäten zusammengestellt, die auch unter der Wahrung von Abstandsregeln durchgeführt werden können. Andererseits wird beispielsweise anhand der Themen Bearbeitungshilfen bei Sachaufgaben, Zahlenketten oder Zahlenmauern illustriert, wie Distanzunterricht organisiert werden kann.


Webunterricht durchführen

Wie kann Unterricht in der aktuellen Situation gelingen? Damit Unterricht per Videokonferenzen, digitaler Pinnwand etc. über einen Erzählkreis und das Bereitstellen und Vergleichen von Aufgaben hinaus geht, werden auf PIKAS digi: Webunterricht durchführen zwei Möglichkeiten beschrieben, wie Webunterricht mit dem Schwerpunkt auf das Lösen von Sachaufgaben durchgeführt werden könnte. Der Einsatz von Bearbeitungshilfen wie Tabellen, Skizzen oder Baumdiagrammen kann das Bilden von Modellen zum Lösen von Sachaufgaben strukturieren und unterstützen. Dennoch können diese Hilfen nur als solche eingesetzt werden, wenn der Nutzen deutlich und der Umgang mit ihnen erarbeitet wurde. Innerhalb der Module können die Kinder die Bearbeitungshilfen kennenlernen und ihren Einsatz erproben und üben.


Spiele und Kurzaktivitäten

Spiele und kurze, evtl. auch ritualisierte, mathematische Aktivitäten machen nicht nur Spaß, sondern bieten auch die Möglichkeit ganz unterschiedliche mathematische Kompetenzen zu fördern. Eine Auswahl empfehlenswerter Spiele und Kurzaktivitäten, die durch aufgezeigte Differenzierungsmöglichkeiten vor allem auch in heterogenen Lerngruppen mit allen Kindern durchgeführt werden können und durch wenig Aufwand und eine geeignete Materialauswahl auch auf Distanz durchgeführt werden können, finden Sie in der nachfolgenden Sammlung.

Spiele und Kurzaktivitäten


Digitale Pinnwand zu Lernumgebungen zu Zahlenketten und Zahlenmauern

Digitale Pinnwände bieten eine gute Möglichkeit, Distanzunterricht zu organisieren und zu strukturieren. Darüber hinaus lassen sich auch Multimediaelemente wie Erklärvideos dort einbinden. Auf PIKAS: Distanzunterricht - Mehr als rechnen wird dargestellt, wie Zahlenketten oder Zahlenmauern mit einer digitalen Pinnwand zur Lernumgebung im Arithmetikunterricht thematisiert werden können.


Lernvideos zu Zahlenketten, Zahlenmauern, Entdeckerpäckchen und Zahlzerlegungen (der 10)

Lernvideos können sowohl im Distanzunterricht als auch im Regelunterricht fruchtbar eingesetzt werden.
Auf PIKAS: Distanzunterricht - Mehr als rechnen - finden sich verschiedene Lernvideos zu den substantiellen Aufgabenformaten "Zahlenketten", "Zahlenmauern" und "Entdeckerpäckchen" sowie zu Zahlzerlegungen (der 10).


Digitale Pinnwand zum Einsatz von Forscherheften am Beispiel der Mal-Plus-Häuser

Diese digitale Pinnwand bietet unterschiedliche Aspekte, Forscherhefte zu Mal-Plus-Häusern im Unterricht (Präsenzunterricht und Lernen auf Distanz) einzusetzen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Erweiterung der Argumentationskompetenz sowohl in analoger (Erklärgalerie) als auch in digitaler (Stop-Motion-Videos) Form. 


BIPARCOURS zum Schreiben von Zahlen und ersten Übungen mit Mengen

Mit der App Biparcours lassen sich angeleitete Lernpfade realisieren. Dabei können mehrere Arbeitsaufträge vorstrukturiert dargeboten und multimedial mit Bild- Audio- und Videomaterial angereichert werden. Auch das Verlinken zu Websites ist möglich. Unterschiedlichen Aufgabentypen der App bieten dem Schüler neben Auswahl- und Textantworten die direktes Feedback ermöglichen, auch freie Antworten oder den Upload von Fotos oder Videos. Auf PIKAS digi Unterricht finden Sie einen Parcours zum Thema "Zahlen Schreiben und Erste Erfahrungen mit Mengen" , der im Präsenz sowie im Distanzunterricht eingesetzt werden kann.