Eine Initiative von
DTS_Logo_CB_3c_n.png
logomsw_3.jpg

Publikationen

Publikationen

2017

Selter, Ch. (2017). Guter Mathematikunterricht. Konzeptionelles und Beispiele aus dem Projekt PIKAS. Berlin: Cornelsen.

Selter, Ch. & Walter, D. (2017). Supporting the mathematical learning processes by means of maths conferences and maths language tools. In M. van den Heuvel-Panhuizen (Hrsg.): Realistic Mathematics Education. Berlin: Springer.

Selter, C. & Bonsen, M. (2017). Konzeptionelles und Beispiele aus der Arbeit des Projekts PIKAS. In R. Biehler, T. Lange, T. Leuders, B. Rösken-Winter, P. Scherer & C. Selter (Hrsg.), Mathematikfortbildungen professionalisieren – Konzepte, Beispiele und Erfahrungen des Deutschen Zentrums für Lehrerbildung Mathematik. Wiesbaden: Springer.

Höveler, K., Laferi, M. & Selter, Ch. (2017). Kompetenzorientierter Mathematikunterricht. In In R. Biehler, T. Lange, T. Leuders, B. Rösken-Winter, P. Scherer & C. Selter (Hrsg.), Mathematikfortbildungen professionalisieren – Konzepte, Beispiele und Erfahrungen des Deutschen Zentrums für Lehrerbildung Mathematik. Wiesbaden: Springer.

Eichholz, L. & Selter, Ch. (2017). Mathe kompakt. In In R. Biehler, T. Lange, T. Leuders, B. Rösken-Winter, P. Scherer & C. Selter (Hrsg.), Mathematikfortbildungen professionalisieren – Konzepte, Beispiele und Erfahrungen des Deutschen Zentrums für Lehrerbildung Mathematik. Wiesbaden: Springer.

Selter, Ch. (2017). Diagnosegeleitet fördern – förderorientiert diagnostizieren. In A. Fritz-Stratmann & S. Schmidt (Hg.), Handbuch Rechenschwäche (S. xx-yy). Weinheim: Beltz.

2016

Selter, Ch., Pliquet, V. & Korten, L. (2016). Aufgaben adaptieren. In Ch. Spannagel et al. (Hg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2016. Münster: WTM.

Samsen, Ch. & Selter, Ch. (2016). PIK und AS. Ein neues Kooperationsprojekt fördert den Mathematikunterricht an Niedersachsens Grundschulen. Schulverwaltung.

2015

Selter, Christoph (2015): Bildungsstandards und Unterrichtspraxis. Konzeptionen, Materialien und Erfahrungen aus fünf Jahren PIKAS. In: Steinweg, Anna Susanne (Hrsg): 10 Jahre Bildungsstandards. Bamberg: University Press, S. 37-50.

Selter, Christoph; Lübke, Sabrina (2015): Diagnose und individuelle Förderung im Mathematikunterricht. In: Behrensen, Birgit, Gläser, Eva & Solzbacher, Claudia (Hrsg.): Fachdidaktik und individuelle Förderung in der Grundschule – Perspektiven auf Unterricht in heterogenen Lerngruppen. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren, S. 33-41.

Selter, Christoph, Cornelia Gräsel, Martin Reinold, Kati Termpler (2015): Variations of in-service training for primary mathematics teachers: an empirical study. In: ZDM - The International Journal on Mathematics Education, Vol. 47, H. 1, S. 65-77.


2014

Prediger, Susanne & Selter, Christoph (2014): Mathematikdidaktisches Update in der Ausbildung zum Fachunterrichtscoach - Konzeptioneller Rahmen, Inhalte und Gestaltungsprinzipien. In: Mattern, Kirstin & Hirt, Ueli (Hrsg): Coaching im Fachunterricht- Wie Unterrichtsentwicklung gelingt. Beltz, Weinheim, S. 107-115.

Sundermann, Beate (2014): 'Wie treffen wir die 1000?' - Lösungswege mit 'Forschermitteln' entwickeln und darstellen. In: Grundschule Mathematik, H. 41.

Götze, Daniela (2014): Förderung der domänenspezifischen Fachsprache im Mathematikunterricht der Grundschule. Erscheint in J. Roth & J. Ames (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2014. Münster: WTM Verlag.

Westermann, A. (2014): Addition von Reihenfolgezahlen - Kontinuierlicher Kompetenzaufbau von der Grundschule bis in die späte Sekundarstufe. In: mathematik lehren, H. 182, S. 10-15.

Andreas Marx / Tobias Huhmann (2014): Einspluseins-Lernen - Kinder auf dem Weg vom Zählen zum Rechnen - Was Erwachsene wissen sollten! In: Deutsche Telekom Stiftung. Schmitt, A.; Mey, G.; Schwentesius, A.; Vock, R. (Hrsg): Mathematik und Naturwissenschaften anschlussfähig gestalten: Konzepte, Erfahrungen und Herausforderungen der Kooperation von Kita und Grundschule. Carl Link Verlag, Köln. S. 111-118


2013

Huhmann, Tobias (2013): Welchen Einfluss können Computeranimationen auf die Raumvorstellungsentwicklung haben? Springer Spektrum.

Kuhnke, Katahrina (2013): Vorgehensweisen von Grundschulkindern beim Darstellungswechsel. Eine Untersuchung am Beispiel der Multiplikation. Springer Spektrum.

Verboom, Lilo (2013): Mathematische Sachverhalte beschreiben - Zum Beispiel mit den „Entdeckerpäckchen". In: Grundschule Deutsch

Sundermann, Beate; Selter, Christoph (2013): Beurteilen und Fördern im Mathematikunterricht. 4. überarbeitete Neuauflage. Berlin: Cornelsen.

Götze, Daniela; Selter, Christoph (2013): Die Grundschulprojekte Kira und PIK AS - Konzeptionelles und Beispiel. In: Henrike Allmendinger; Katja Lengnink; Andreas Vohns; Gabriele Wickel (Hg.): Mathematik verständlich unterrichten. Heidelberg: Springer, S. 169-187.

Götze, Daniela (Hrsg.) (2013): Muster und Strukturen. Das Wesen der Mathematik. In: Die Grundschulzeitschrift, Heft 268/269 , S. 25-29

Götze, Daniela (2013): „Weil ich die Wörter, die ich noch nicht kannte, einfach gebraucht habe“ — Förderung (fach)sprachlicher Kompetenzen im Mathematikunterricht der Grundschule. In: Greefrath, Gilbert; Käpnick, Friedhelm; Stein, Martin (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2013. Vorträge auf der 47. Tagung für Didaktik der Mathematik vom 04.03.2012 bis 08.03.2013 in Münster. Band I. S. 368-371

Verboom, Lilo (2013): Sprachförderung im Fach mit Plan. Das WEGE-Konzept am Beispiel "Orientierung auf der Hundertertafel". In: Grundschule Mathematik Heft 39, S. 16 - 19

Bongartz, Thomas & Verboom, Lilo (2013): Mathemtik ist Trumpf. Nachhaltige Unterrichtsentwicklung mithilfe des Projekts PIKAS. In: Schulverwaltung NRW, Heft 10, S. 18-19


2012

Bonsen, M. (2012): Unterrichtsentwicklung: eine Herausforderung für die Schulleitung. Lehren & Lernen, 38(2), 14.

Bonsen, M., Hübner, C. (2012): Unterrichtsentwicklung in Professionellen Lerngemeinschaften. In Bauer, K.-O., Logemann, N. (Hrsg.), Effektive Bildung, S. 55-76. Münster, New York, München, Berlin: Waxmann.

Hunke, Sabrina (2012): Überschlagsrechnen in der Grundschule. Lösungsverhalten von Kindern bei direkten und indirekten Überschlagsfragen. Springer Spektrum.

Hübner-Schwartz, C. (2012): Vom Lehrplan zum Unterricht - Die Implementation einer Lehrplaninnovation an Grundschulen in Nordrhein-Westfalen am Beispiel des Fachs Mathematik. Dissertation, Fachbereich Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften, Universität Münster, 12/2012.

Hübner-Schwartz, C., Mitas, O. (2012):„Lehrerprofessionalität entwickeln - durch Feedbackprozesse. In Bonsen M, Homeier W, Ubben L, Tschekan K (Hrsg.), Unterrichtsqualität sichern. (Loseblattsammlung, D 1.9). Stuttgart, Berlin: Raabe.

PIK AS-Team (2012): Mathe ist Trumpf. Materialien aus dem Projekt PIK AS. Berlin: Cornelsen.

Selter, Christoph; Sundermann, Beate (2012): Individuelle Denkwege weiter entwickeln. In: Müller, Gerhard N.; Selter, Christoph; Wittmann, Erich Ch. (Hrsg.): 25 Jahre 'mathe 2000'. Leipzig: Klett, S. 22 - 40.

Sundermann, Beate (2012): Lehrerinnen unterstützen - prozessbezogene Kompetenzen fördern. In: Steinweg, Anna Susanne (Hrsg.): Prozessbezogene Kompetenzen: Fördern, Beobachten, Bewerten. Tagungsband des AK Grundschule in der GDM 2012, S. 55 - 70.

Sundermann, Beate; Selter, Christoph (2012): Halbschriftliches Subtrahieren auf eigenen Wegen. In: Müller, Gerhard N.; Selter, Christoph; Wittmann, Erich Ch. (Hrsg.): 25 Jahre 'mathe 2000'. Leipzig: Klett, S. 201 - 208.

Verboom, Lilo (2012): "Aufgabenbeziehungen an der Einspluseinstafel". In: Grundschule Mathematik, H. 35, S. 14 - 19

Verboom, Lilo (2012): „Ich kann das jetzt viel besser bedrücken" - Gezielter Aufbau fachbezogener Redemittel. In: PM, H. 45, S. 9 - 13

Westermann, Anne (2012): Lesestrategien im Mathematikunterricht. In: Grundschule Mathematik, 33/2012, S. 18-21


2011

Bonsen, Martin (2011): Kooperative Unterrichtsentwicklung. In Rolff, H.-G. (Hrsg.), Qualität mit System, S. 97-118. Köln: Carl Link.

Bonsen, M. (2011): Zwischen Innovation und Überbürdung. Neue Aufgaben und Herausforderungen für Schulleitungen. Lernende Schule, 14(53), 7.

Hubben, Insa; Sundermann, Beate (2011): Individuelle Lernstandsfeststellung mit Eigenproduktionen. In: Die Grundschulzeitschrift, H. 244, S. 36-39.

Hubben, Insa; Sundermann, Beate (2011): PIK AS - Ein Kooperationsprojekt zur Weiterentwicklung des Mathematikunterrichts an Grundschulen. In: Die Grundschulzeitschrift, H. 244, S. 16-17.

Huhmann, Tobias (2011): Zwischen Netzen, Schachteln und Würfeln - Die Inter-Netzzo-Werkstatt. In: Praxis Grundschule, H. 5, S. 46 - 55.

Klammt, Janina (2011): PIK AS. Mathe unterrichten und den Lehrplanforderungen gerecht werden? - So kann es gehen. In: ELAAN, Magazin für Lehramtsanwärter/-innen. Verband Bildung und Erziehung, H. 45, S. 3 - 10.

Selter, Christoph; Bonsen, Martin; u. a. (2011): Mit PIK AS Matheunterricht weiter entwickeln. In: Schule NRW, 2011, H. 9, S. 467 - 470.

Verboom, Lilo (2011): „Beim Neunerreihe ist neun Karten. 18-Reihe ist es nur acht Karten.". In: Grundschule Mathematik, H. 31, S. 18 - 22


2010

Bonsen, Martin (2010): Distributed leadership in der Schule. Erziehung und Unterricht, 160(7-8), 619.

Bonsen, Martin (2010): Schulleitung als Unterrichtsentwickler. In Rolff, H.-G. (Hrsg.), Führung, Steuerung, Management, S. 99-132. Seelze: Klett Kallmeyer.

Bonsen, Martin, Selter, Christoph (2011): Mathematikunterricht mit PIK AS weiterentwickeln. Schule NRW, (09), 467.

Hübner, Carola; Cloppenburg, M.; Bonsen, Martin (2010). Professionelle Lerngemeinschaften. Lehrer entwickeln ihren Unterricht in Teams. In M. Bonsen, W; Homeier, K.; Tschekan; L. Ubben (Hrsg.): Unterrichtsqualität sichern. (Loseblattsammlung D 2.3. Stuttgart: Raabe.

Marx, Andreas; Selter, Christoph (2010): PIK AS - Ein Projekt zur Unterstützung der Unterrichtsentwicklung. In: Anke Lindmeier; Stefan Ufer (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2010. Münster: WTM-Verlag, S. 585 - 588. [pdf]

Marx, Andreas; Wessel, Jan (2010): Die Entwicklung des Operationsverständnisses bei der Subtraktion. In: Grundschule Mathematik, H. 25, S. 40 - 43.

Selter, Christoph; Westermann, Anne (2010): Mathe ist Trumpf - das Projekt PIK AS. In: Schule heute, Zeitschrift des Verbandes Bildung und Erziehung, H. 10, S. 19.

Sundermann, Beate (2010): Standortbestimmungen - ein Instrument zur dialogischen Lernbeobachtung und -förderung. In: Bartnitzky, Horst; Hecker, Ulrich (Hrsg.): Allen Kindern gerecht werden - Aufgabe und Wege (Band 129). Grundschulverband, S. 276 - 286.

Verboom, Lilo (2010): Forschendes Lernen im Mathematikunterricht - Erkundungen und Entdeckungen am Mal-Plus-Haus. In: G. Häring (Hrsg.): Start in den Unterricht. Mathematik Klasse 3. Friedrich Verlag.


2009

Selter, Christoph (2009): PIK AS - Mathematik ist Trumpf. In: Schule NRW, H. 10, S. 12 - 14.