Zahlengitter – ein Aufgabenformat zur Förderung von inhalts- und prozessbezogenen Kompetenzen

Auf KIRA: Prozessbezogene Kompetenzen fördern - Zahlengitter finden Sie weitere Informationen und Videodokumentationen zu prozessbezogenen Kompetenzen im Kontext von Zahlengittern.

Durch die eigene Erkundung des Aufgabenformats Zahlengitter sowie die Betrachtung von typischen Vorgehensweisen und Strategien beim Lösen der Aufgabe „Finde alle Zahlengitter zur Zielzahl 20" soll ein Bewusstsein dafür entwickelt werden, wodurch solche Entdeckungs- und Erforschungsprozesse gekennzeichnet sind:

  • Erkundungsprozesse brauchen Zeit.
  • Nicht alle entwickelten Strategien führen zum Ziel.
  • Auch hinter Strategien, die nicht zum gewünschten Ziel führen, stecken in der Regel sehr kluge Überlegungen und häufig auch bereits richtige Lösungsansätze.
  • Eine Kenntnis der Lösung führt häufig dazu, dass man die nicht immer geradlinig verlaufenden Lösungswege anderer als umständlich oder sogar falsch bewertet.