Eine Initiative von
DTS_Logo_CB_3c_n.png
logomsw_2.png

Modul 9.1: Kinder rechnen anders

Modul 9.1: Kinder rechnen anders

   

Inhalt

Überblick
Sachinfos
Moderatormaterial
Teilnehmermaterial

Überblick

Schwerpunkt des Moduls 9.1 ist es, Lehrende dafür zu sensibilisieren, dass Kinder vielfach aus anderer Perspektive an mathematische Problemstellungen herangehen als Erwachsene und insbesondere ausgebildetet Lehrpersonen dies tun. Der hier angeregter Pespektivwechsel, ein "Denken vom Kind aus" ermöglicht es, das Denken von Kindern beim Lösen mathematischer Aufgaben nachzuvollziehen und daraus wichtige Erkenntnisse über die dahinterliegende Logik und die steuernden Denk- und Handlungsweisen zu gewinnen.

nach oben

Sachinfos

Da Kinder aus einer anderen Perspektive heraus denken als Erwachsene, gehen sie auch anders an mathematische Problemstellungen heran; sie rechnen anders, als Lehrende es vermuten. Diese Denk- und Handlungsweisenn gilt es, wahrzunehmen und in den weiteren Lehrprozess einzubeziehen. Dazu gehört es u.a., verschiedene Lösungswege zuzulassen und die Schülerinnen und Schüler in ihren individuellen Rechenwegen zu bestärken. Eigene Rechenwege vorzustellen, darüber miteinander ins Gespräch zu kommen und daraus weiterführende Erkenntnisse zu gewinnen, gehört daher zu den Grundprinzipien von Mathematikunterricht.

Im Informationsmaterial stehen hierzu Grundlagentexte für Lehrkräfte aber auch Eltern zur Verfügung.

 

nach oben

Moderatormaterial

Präsentation

Die Powerpoint-Präsentation thematisiert die verschiedenen Weisen, dem Denken und Lernen der Kinder im Unterricht zu begegnen.
Dabei wird sowohl ein defizitorientierter Umgang angesprochen, der sich den Fehlern eines Kindes und an dem orientiert, was es nicht kann, als auch ein kompetenzorientierter Umgang, der sich bewusst an den Stärken eines Kindes orientiert.
Ziel der Präsentation ist es, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer anzuregen,

  • sich ihrer eigenen Haltung bewusst zu werden
  • sich mit den Grundlagen einer kompetenzorientierten Haltung auseinanderzusetzen
  • langfristig die besonderen Denkweisen von Kindern als grundsätzlich sinnvolles Vorgehen zu verstehen
  • so gewonnene Einsichten und Erkenntnisse im eigenen didaktischen Verständnis zu verankern.

Präsentation – Kinder rechnen anders

Moderationspfad

Der Moderationspfad enthält wichtige Hintergrundinformationen zu den einzelnen Folien und gibt den möglichen Verlauf einer Fortbildungsveranstaltung wieder.
Damit er für die eigenen Zwecke modifiziert werden kann, bieten wir ihn auch als Word-Dokument an.

Moderationspfad – Kinder rechnen anders

Weitere Materialien

Arbeitsdefinition – Was ist Leistung?

 

Hintergrundinformationen zum Arbeitsblatt 1 Marcels Multiplikationen
Hintergrundinformationen zum Arbeitsblatt  2 Die Bonbonaufgabe

nach oben

Teilnehmermaterial

Das Teilnehmer-Material umfasst die Arbeitsblätter AB 1 (Marcels Multiplikationen), AB 2 (Die Bonbonaufgabe) und AB 3 (Wissen Sie, wie Kinder rechnen? Das Kira-Quiz). Lösungshinweise zum Kira-Quiz finden Sie hier.

Arbeitsblatt 1 – Marcels Multiplikationen
Arbeitsblatt 2 – Die Bonbonaufgabe
Arbeitsblatt 3 – Das KIRA-Quiz

nach oben