Eine Initiative von
DTS_Logo_CB_3c_n.png
logomsw_2.png

Koop-Schulamt Rhein-Sieg Kreis

Schulamt für den Rhein-Sieg Kreis
Kaiser Wilhelm Platz
53721 Siegburg

Ansprechpartnerinnen

SAD Diana Schikorra
Katharina Kuhnke, Lehrerin im Rhein-Sieg Kreis und ehemalige PIKAS Mitarbeiterin

Anzahl der Grundschulen

Im Schuljahr 2014/15 sind es 98 Grundschulen.

Vorarbeiten und Voraussetzungen

  • Im Kompetenzteam NRW für den Rhein Sieg Kreis arbeite momentan eine Moderatorin für „Mathematik Primarstufe".
  • Die bisherige Arbeit mit PIK AS:
    • Im Schuljahr 2010/11 wurde das Projekt PIK AS im Rahmen einer Schulleiterkonferenz von Frau Kuhnke ausführlich vorgestellt.
    • im Rahmen von weiteren Schulleiterkonferenzen wurde wiederholt über PIK AS informiert, u. a. wurde die PIK AS Website vorgestellt
    • seit 2013 gibt es jährlich schulexterne Fortbildungen (für Schulen mit Interesse), an der zwei Personen pro Schule teilnahmen; dieses Unterstützungsangebot wird auch weiterhin angeboten
    • die KT-Moderatorin bieten darüber hinaus auch schulinterne Fortbildungen an

Kurzbeschreibung der Kooperations-Maßnahmen

Mathe-Tag

Im April 2013 und November 2014 fand ein Mathe-Fachtag zum Thema „Heterogenität im Mathematikunterricht der Grundschule“ mit der Unterstützung des KT und weiterer Moderatoren aus dem PIK AS-Team statt. Adressaten für den Mathe-Tag waren LehrerInnen und SchulleiterInnen aller interessierter Schulen im Rhein-Sieg Kreis, wobei jeweils zwei KollegenInnen pro Schule teilnehmen konnten.

Planung der Nachhaltigkeit

Der Mathetag bietet die Möglichkeit Angebote des Projekts zu präsentieren, auszuprobieren und soll allen teilnehmenden Schulen Anregungen bei der Unterrichtsentwicklung im Fach Mathematik geben. Dieser soll weiterhin angeboten werden.

Eine weitere Maßnahme in Planung ist ein fachbezogener Arbeitskreis mit interessierten Kolleginnen und Kollegen der Grundschulen.